VÖB
          
 


Luxusvilla in Miami mit einzigartiger Betonarchitektur

Luxusvilla aus Beton


Beton ist nicht nur bei Architekten beliebt – sondern auch bei Hobbyarchitekten mit einem besonders dicken Geldbörserl.

Als der aus Brasilien stammende Filmregisseur Alejandro Landes sein Traumhaus in Miami im US-Bundesstaat Florida errichten wollte, sparte er sich den Architekten – und plante sein Haus selbst. Ohne die perfekten Eigenschaften von Beton wäre die Verwirklichung seiner individuellen Wünsche gar nicht möglich gewesen, sagt Landes über sein neues Haus, dessen Wert laut Immobilienexperten bei rund 50 Millionen US-Dollar liegt. Das Highlight der Luxusvilla direkt am Ozean mit sieben Schlafzimmern, einem klimatisierten Weinkeller, Tiefgarage und Personenaufzug: Die Betontreppe, die über einer Wasserfläche zu schweben scheint und so gekonnt das Außen mit dem Innen verbindet.

Beton-Luxusvilla


Zum Original-Artikel in englischer Sprache...


VÖB

>> ÜBERSICHT  "AUS DER WELT DES BETONS" >>

Beton aus der Region