VÖB Facebook
    YouTube Facebook
 


Kurvenreiche Betontürme:

The Corniche in London

The Corniche in London
Mit der Kombination aus concrete skin und den geformten Glasfaserbeton-Elementen von Rieder schufen Foster + Partners eine moderne Hülle für diesen kunstvollen Küstenabschnitt am Londoner Südufer.

Foto: © Rieder Group / Ditz Fejer


Schwungvolle Glasfeserbeton-Fassade von Rieder

Am Südufer der Themse, gegenüber dem Londoner Parlamentsgebäude, erstrecken sich Türme mit wellenförmigen Balkonbrüstungen und Fassaden, die automatisch jedem ins Auge fallen.

Das Mehrzweckgebäude, das sich gegenüber dem Londoner Parlamentsgebäude befindet, wird auch „The Corniche“ genannt. Für die kurvenreichen Balkone wurde Glasfaserbeton verwendet. Die dazwischenliegenden Fassadenteile wurden mit dem gleichen Material ausgestattet. Der Grund: Die dünnen Betonplatten lassen sich leicht zu imposanten und komplexen Betonelementen formen. Die zwei unterschiedlichen Farben verstärken die Krümmung der Balkone optisch noch zusätzlich. Das Gebäude mit insgesamt rund 5.000 Quadratmetern bietet ausreichend Platz für großzügige Appartements, Büros und Restaurants.


The Corniche in LondonFoto: © Rieder Group / Ditz Fejer


VÖB

>> ÜBERSICHT  "AUS DER WELT DES BETONS" >>

Beton aus der Region