VÖB Facebook
    YouTube Facebook
 


Sichtbeton: Moderner Werkstoff mit besonderem Charme

Sichtbeton: Moderner Werkstoff mit besonderem Charme
Immer mehr Architekten spielen mit Reiz und Charme von Sichtbeton

Foto: © Luis-Viegas1-Fotolia.com

Sichtbeton wird in der jüngeren Architektur immer häufiger verwendet. Nicht nur außen – auch innen.

Sichtbeton ist in der zeitgemäßen Architektur ein gefragter Werkstoff – seine Optik und Herstellung unterscheiden sich deutlich vom normalen, hinter einer Wandverkleidung verborgenen Beton, der nur den statischen Anforderungen genügen muss. Erfahren Sie hier, was das Besondere am Sichtbeton ist und was bei der Herstellung und Verarbeitung zu beachten ist.

Was ist das Besondere an Sichtbeton?

Einfach die Verschalung abreißen und fertig ist der Sichtbeton? Nicht ganz. Sichtbeton ist zwar vom Prinzip her ganz normaler Beton – er leistet allerdings deutlich mehr als die pure Kraftableitung in den Boden. Er ist von Anfang an darauf ausgelegt, weder verputzt noch verblendet zu werden, sondern soll ganz bewusst als meist völlig glatte Betonfläche sichtbar bleiben. Man verwendet Sichtbeton für Wände, Treppen oder besonders geformte Dekoelemente in privaten, aber auch in öffentlichen und repräsentativen Gebäuden. Verständlich, dass nicht jede Betonmischung das Zeug zu so einem Gestaltungselement hat und auch die Schalung einige Besonderheiten aufweisen muss. Bei extra dicken Bauteilen oder Wänden besteht oft auch nur die äußere Schicht aus Sichtbeton.

Wie bekommt Sichtbeton sein endgültiges Aussehen?

Ob Struktur der Schalung, Lage und Maße von Fugen, Oberflächenbehandlung, Einfärben oder Abschleifen des Sichtbetons:Die besondere Optik erreicht man entweder im Nachhinein durch eine Behandlung mit Schleif- oder Poliergeräten oder von vornherein durch eine besonders strukturierte Schalung. Deren Muster drückt sich in den feinen Sichtbeton und bleibt so sichtbar. Es gibt aber auch farbige Zusatzstoffe, die man mit in die Betonmischung gibt. Auf diese Weise wird der Sichtbeton komplett in einer gewünschten Farbe eingefärbt.


mehr dazu...

VÖB

>> ÜBERSICHT  "AUS DER WELT DES BETONS" >>

Beton aus der Region