VÖB Facebook
    YouTube Facebook
 



Projekt "Erweiterung Thesim 3D" abgeschlossen

Thesim 3D
Projekt "Erweiterung Thesim 3D" ist abgeschlossen

Foto: © thesim.at

Im Auftrag des Fachverbands Steine-Keramik wurde das Projekt „Thesim3D“– ein Simulationstool für die Berechnung des sommerlichen thermischen Verhaltens von Gebäuden – erfolgreich abgeschlossen.

Das 3D-Online-Simulations-Tool hat eine leicht zu bedienende Oberfläche, seine Ergebnisse sind aufgrund physikalisch tragfähiger Ansätze realitätsnah und können so bei Planungsentscheidungen wesentlich helfen. Thesim3D beruht auf einer 3D-Modellierung. Dabei sind alle österreichischen Katastralgemeinden leicht auswählbar.

Im Bereich Klimadaten werden bei österreichischen Standorten automatisch Strahlungsdaten (15.Juli) und die sommerliche Normaußentemperatur (NAT-T13) ermittelt. Auch die Verschattung erfolgt automatisch.

Das Simulationstool Thesim3D könnt ihr hier ausprobieren.

 

mehr dazu...


VÖB

>> ÜBERSICHT  "AUS DER WELT DES BETONS" >>

Beton aus der Region