VÖB Facebook
    YouTube Facebook
 



Wohnen am Marchfeldkanal, 1220 Wien / ss|plus architektur

Wohngebiet Stammersdorf

Gut proportionierte Baukörper

Foto: © Alexander Schindler, Wien


Schon 2013 wurde ein neues Wohngebiet in Wien-Stammersdorf ausgelobt.

Drei der sechs Bauplätze waren für geförderten Wohnbau vorgesehen, der fünfte von sechs Bauplätzen wurde Ende 2019 realisiert – mit einem anspruchsvollen sozialen Konzept. Was es damit auf sich hat und was noch passiert, verrät dieser Artikel:

Im Jahr 2013 lobte der wohnfonds_wien gemeinsam mit den Grundeigentümern, den Bauträgern kabelwerk und Donaucity Wohnbau AG, Bauträgerwettbewerbe für das neue Wohngebiet zwischen Van-­Swieten­-Kaserne, Brünner Straße und March­feldkanal in Wien-Stammersdorf aus. Drei der sechs Bauplätze waren für geförderten Wohnbau vorgesehen. Den Wohnbau auf Bauplatz 4 realisierten Superblock Architekten im Jahr 2018 (siehe Ausgabe 342), den auf Bauplatz 1 Ende 2019 die Architektengemeinschaft Stammersdorf unter der Federführung der Architekten Hermann & Valentiny.

mehr dazu...

VÖB

>> ÜBERSICHT  "AUS DER WELT DES BETONS" >>

Beton aus der Region