VÖB Facebook
    YouTube Facebook
 


Zwischen Museum und Küche:
Ungewöhnliche Wohnungsrenovierung in Madrid

Zwischen Museum und Küche: Wohnungsrenovierung in Madrid
Foto: © Montse Zamorano


A House Between A Museum And A Kitchen

Jesús Aparicio Estudio de Arquitectura renovieren in Madrid ein in die Jahre gekommenes Apartment. Der Arbeitstitel »A House Between A Museum And A Kitchen« macht sämtliche Rahmenbedingungen klar. Zwischen Museum und Küche entsteht ein offener Wohnraum, der durch bestehende Konstruktionselemente und moderne Komponenten ein frisches Design erhält.

Direkt gegenüber einer berühmten Kunstgalerie im Zentrum der spanischen Hauptstadt befindet sich das Apartment, das in zwei Richtungen an den Außenraum anschließt. Die Architekten von Jesús Aparicio Estudio de Arquitectura teilen das Raumprogramm im Zuge der Renovierung in dienende und nicht dienende Bereiche auf und organisieren den Grundriss rund um dieses Konzept neu. Entsprechend gliedert sich die Wohnung in Küche und Wohnraum. Diese zwei Hauptbereiche sind an den Außenseiten positioniert und besitzen jeweils einen separaten Eingang. Während die Küche zum Innenhof ausgerichtet ist, öffnet sich das Wohnzimmer mit einer Glasfront und einem davorliegenden Balkon zum gegenüberliegenden Museum hin. Dazwischen befinden sich, angrenzend an einen Korridor, der Kochen und Wohnen verbindet, die Schlafzimmer und Bäder.


Ein Haus zwischen Museum und KücheFoto: © Montse Zamorano


VÖB

>> ÜBERSICHT  "AUS DER WELT DES BETONS" >>

Beton aus der Region