VÖB Facebook
    YouTube Facebook
 


Ein Kamin gehört in jedes Haus!

 

Wien, 01. Oktober 2009. Passend zur bevorstehenden Jahreszeit startet der Verband Österreichischer Beton- und Fertigteilwerke (VÖB) eine neue Werbekampagne zum Thema Kamine. Unter dem Slogan „Ein Kamin gehört in jedes Haus“ sind die zu 100 Prozent Online geschalteten Anzeigen seit heute in den österreichischen Medien vertreten. Ein Gewinnspiel gibt es auch: Unter allen Teilnehmern wird ein Kamin im Wert von 800 verlost.

Waren sogenannte „Notkamine“ vor noch nicht allzu langer Zeit fixer und gesetzlich vorgeschriebener Bestandteil von Häusern und Wohnungen, um die Bewohnbarkeit und Wärmeversorgung vor allem in Krisenfällen (Energieversorgungskrisen, großflächige Stromausfälle, Umweltkatastrophen) zu gewährleisten, sind diese heute nicht mehr unmittelbar zwingend vorgeschrieben. „Die Versorgungskrise mit Erdgas im letzten Jahr wie auch großflächige Stromausfälle in Österreich machen die hohe Abhängigkeit von Fremdenergie immer wieder deutlich. Ziel unserer Kampagne ist es, die Öffentlichkeit für die Notwendigkeit alternativer und vor allem unabhängiger Heizsysteme zu sensibilisieren und über den Stellenwert des Sicherheitskamins aufzuklären“, erklärt DI Gernot Brandweiner, Geschäftsführer des Verbandes Österreichischer Beton- und Fertigteilwerke.

100% Online
Zwei Werbe-Motive kommen ab 1. Oktober für die Dauer von einem Jahr zum Einsatz, die mit humorvollen Botschaften wie „Ich halte mir eine Alternative warm und heize stets den Ofen an“ auf die Problematik aufmerksam machen. Die Online-Anzeigen – zu sehen u.a. auf www.wohnnet.at oder www.immobiliennet.at – verweisen darüber hinaus auf die neu gestaltete Website der Initiative Pro Kamin www.prokamin.at. Dort findet man wichtige Informationen und nützliche Tipps zum Thema Planung, Kosten und Technik von Kaminen. User sind darüber hinaus aufgefordert über die Notwendigkeit eines Kamins auf www.prokamin.at abzustimmen.

Mitmachen und Gewinnen!
Im Rahmen der Werbekampagne gibt es auch ein großes Gewinnspiel. Verlost werden unter allen Teilnehmern 3 Meter Kamin im Wert von 800 Euro als Grundstein für Wohnbehagen, Unabhängigkeit, Umweltschutz und Sicherheit. Die Teilnahme ist einfach: Gewinnformular unter www.prokamin.at ausfüllen, die Gewinnfrage beantworten und mit etwas Glück gewinnen!

Die Initiative Pro Kamin
Die Initiative Pro Kamin ist eine Aktion der Produktgruppe 9 des VÖB. Die Initiative Pro Kamin wendet sich an Bürger, Architekten und Planer, Bau und Handel, Bauträger, Politiker, Wirtschaft und Wissenschaft. Seit Jahren ist die Gruppe aktiv am Markt tätig, sei es mit Initiativen für individuelles Heizen, sei es mit einer Kampagne, für das Österreichische Prüfzeichen ÜA oder, so wie jetzt als Plattform für eine firmenunabhängige Informationskampagne zum Produkt Kamin.

Über den VÖB
Der Verband Österreichischer Beton- und Fertigteilwerke (VÖB) mit Sitz in Wien vertritt die Interessen aller in Österreich tätigen Betriebe der Betonfertigteilbranche. Er unterstützt als unabhängiger Wirtschaftsverband seine Mitglieder sowohl in technischen als auch produktbezogenen Belangen und versteht sich als (Wissens-) Plattform und Sprachrohr der Branche. Der 1956 gegründete Verband, mit derzeit 70 Mitgliedsbetrieben, sieht seine Hauptaufgaben primär in der Förderung von Qualitätssicherung, der Erschließung neuer Anwendungsgebiete von Produkten sowie der wissenschaftlichen und didaktischen Aufbereitung branchenrelevanter Themen. Die österreichischen Beton- und Fertigteilwerke erwirtschaften jährlich ein Umsatzvolumen von über 700 Millionen Euro und beschäftigen mehr als 4000 Mitarbeiter in rund 100 Betrieben. Somit zählt dieser leistungsfähige Industriezweig, mit seinem breit gefächerten Produktportfolio, zu den bedeutendsten Branchen im Baubereich.

Links zum Thema:
www.prokamin.at

 

Zurück zur News-Übersicht

Beton aus der Region